Heiliger Prophet Elias, bitte für uns!

 

 Der Engel im Fleische, das Fundament der Propheten, der zweite Vorläufer der Ankunft Christi, der ruhmreiche Elias hat die Gnade von oben auf Elisäus herab kommen lassen, hat Krankheit vertrieben und Aussätzige rein gemacht; so möge er Heilung zukommen lassen denen, die ihn verehren. 

 

 

Во плоти Ангел, пророков основание, вторый Предтеча пришествия Христова, Илия славный, свыше пославый Елиссееви благодать недуги отгоняти и прокаженныя очищати, темже и почитающим его точит исцеления.

 


 

WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE!

 

Archimandrit Mitrofan Hauser
Archimandrit Mitrofan Hauser

 

Sehr geehrte Besucher unserer Hompage!

 

Wir heißen Sie recht herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

Der Sinn unserer Homepage, ist die Aufrechterhaltung des Kontaktes der Menschen mit unserer Kirchengemeinde.

Wir bieten hier viele Informationen über die Orthodoxie und unsere Gemeinde an.

 

Mit der Liebe Christi, Ihr Archimandrit Mitrofan.

 

 


Liturgie mit dem Archimandriten Mitrofan

 

Der Archimandrit Mitrofan wird vorraussichtlich am 17. Dezember 2017 die Heilige Liturgie mit uns feiern.

 

Beichte ab 9. 30 Uhr

Beginn der Heilgen Liturgie: 10. 00 Uhr


Unsere Ikonostase in der alten Kirche
Unsere Ikonostase in der alten Kirche

Spendenaufruf

 

 

 

 

 

Liebe Brüder und Schwestern,

 

 

 

endlich wollen wir unsere Ikonostase aufstellen.

 

Dazu müssen wir für den Umbau einen Schreiner beauftragen.

 

Aus diesem Grund möchte ich Sie ganz herzlich bitten:

 

Wenn es ihnen möglich ist, unterstützen sie uns dabei.

 

Es können Geldspenden sein, für die sie selbsverständlich eine Spendenbescheinigung erhalten,

 

damit wir den Schreiner und das nötige Material bezahlen können.

 

Aber auch Hilfe bei den Umbauten.

 

 

 

In der Liebe Christi!

 

 

 

Archimandrit Mitrofan

 

 

 

 

 

Bankverbindung:

 

Russisch-orthodoxe Kirchengemeinde Hl. Prophet Elias

 

Baden-Württembergische Bank

 

IBAN: DE66 6005 0101 0001 1814 92

 

BIC: SOLADEST600

 


 

 

Gottesdienstplan Dezember 2017

 

 

 

 

 

Jeden Sonntag, um 10:00 Uhr, wird die göttliche Liturgie gefeiert

 

(9:30 Uhr - Beichte)